Datenschutzerklärung



Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung auf die von der Lichti Welti GbR, Liegnitzer Str. 37, 10999 Berlin, betriebene Handelsplattform gutschein-handel.de


1. Allgemeines
In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Dich darüber, wie gutschein-handel.de mit personenbezogenen Daten umgeht.

Grundsätzlich verarbeiten wir deine Daten nicht zum Zwecke der Werbung, da wir uns über ein Provisionmodell finanzieren. Daher werden keine Daten an Werbepartner oder Datenhändler weitergegeben. Für die Bereitstellung von gutschein-handel.de und der verschiedenen Funktionen ist es jedoch erforderlich, dass wir einige personenbezogene Daten verarbeiten. Wenn Du Gutscheincodes kaufst oder verkaufst, werden die für den Kauf und Verkauf des Gutscheincodes erforderlichen Daten verarbeitet und für die Transaktionsabwicklung im erforderlichen Umfang an den von uns beauftragten Finanzdienstleister MangoPay (siehe 8.) weitergegeben. Für die Registrierung ist es notwendig mindestens einen Usernamen und eine Email-Adresse anzugeben sowie ein Passwort zu vergeben.

Ferner werden Adress- und Transaktionsdaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte oder bestimmte in Listen zusammengefasste Daten). Zusätzlich benötigen wir von Dir Daten, wenn Du Gutscheincodes über gutschein-handel.de  zum Verkauf anbieten möchtest. Generell gilt: Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung beachten wir selbstverständlich alle anwendbaren gesetzlichen Vorschriften. Du kannst der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung deiner personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Lichti Welti GbR, Liegnitzer Str. 37, 10999 Berlin, oder durch eine E-Mail an dpo@gutschein-handel.de widersprechen.

2. Log-Daten
Bei jedem Zugriff auf die Seiten von gutschein-handel.de werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Du auf die Webseiten gekommen bist), die übertragene Datenmenge, Ladezeit, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers. Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern.


3. Datenverarbeitung zur Bereitstellung von gutschein-handel.de
Außerdem verarbeiten wir auch solche personenbezogenen Daten, die Du in deinem Profil freiwillig bei gutschein-handel.de einstellst wie beispielsweise dein Vorname, Nachname und Geburtstag. Wenn Du eine Frage stellst oder eine Bewertung zu einem Verkäufer abgibst, verarbeiten wir jene personenbezogenen Daten, die Du im Rahmen der Frage oder einer Bewertung eingibst. Die von Dir angegebenen Informationen können grundsätzlich in den Profileinstellungen („Meine Übersicht“) verwaltet, ergänzt und/oder entfernt werden.

4. Datenverarbeitung beim Online-Handeln von Gutscheincodes
Du kannst bei gutschein-handel.de in Echtzeit Gutscheincodes kaufen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang personenbezogene Daten zur Vertragserfüllung und insbesondere zur sicheren Transaktionsabwicklung für die Abwicklung der Zahlung und möglicher Dispute Fälle. Dabei verarbeiten wir für diese Zwecke vor allem deinen Vor- und Nachnamen, dein Geburtsdatum, deine E-Mail-Adresse, deine Nationalität und dein Land. Zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung werden deine personenbezogenen Daten an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies für die Vertragsabwicklung oder die Abrechnung erforderlich ist oder Du zuvor eingewilligt hast. Im Rahmen der Transaktionsabwicklung erhält unser Zahlungsdienstleister zur gesicherten Kaufpreiszahlung "MangoPay" (siehe 8.) die notwendigen Daten zur Auftragsabwicklung.

5. Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird deine E-Mail Adresse zum Zweck der Versendung von E-Mail-Werbung genutzt. Hierzu holen wir deine Einwilligung per Double-OptIn-Verfahren ein. Die hierfür erteilte Einwilligung kannst Du jederzeit und ohne weitere Kosten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Du im Newsletter auf den Link "Newsletter abbestellen" klickst.


6. Cookies und Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deiner Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können.


7. Registrierung als Mitglied

Um die Dienste unserer Plattform zu nutzen, insbesondere um Handel über die Plattform zu betreiben, das  elektronische Zahlungssystem zu nutzen, oder Bewertungen abzugeben und mit anderen Mitgliedern zu kommunizieren, benötigst du einen Gutschein-Handel-Account. Dafür musst du dich auf der Website als Mitglied registrieren. Falls du über einen Facebook- oder Google-Account verfügst, kannst du dich auch über einen dieser Accounts registrieren.  

(a) Registrierung über dein Facebook- oder Google-Account

Wenn du dich über dein Facebook- oder Google-Account registrierst, wirst du von unserer Website auf die Websites von Facebook bzw. Google weitergeleitet und dort zur Eingabe deiner Log-In-Daten deines Facebook- bzw. Google-Accounts aufgefordert. Im Falle der Eingabe der Google-Log-In-Daten erhält gutschein-handel.de von Google folgende Daten deines Google-Accounts:

  • Profilbild
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse  

Nach der Eingabe der Facebook-Log-In-Daten kannst Du auf der Website von Facebook auswählen, ob zusätzlich zu deinem

  • Public Profile (insbesondere Mitgliedsname, Geschlecht, Profilbild)

noch weitere deiner Facebook-Daten an uns weitergegeben werden, d.h.

  • Friend List und/oder
  • E-Mail-Adresse.

Bitte beachte, dass unter Beibehaltung der Voreinstellungen alle vorgenannten Facebook-Daten ausgewählt sind. Wenn du auf den Button "Continue as …" klickst, willigst du darin ein, dass deine ausgewählten Facebook-Daten an gutschein-handel.de übermittelt werden. 

Die von Facebook bzw. Google erhaltenen Daten verwenden wir, um deinen Account bei gutschein-handel.de einzurichten. Das heißt, dass wir insbesondere den Mitgliedsnamen deines Facebook- bzw. Google-Accounts als Mitgliedsnamen für deinen Account bei gutschein-handel.de verwenden, so dass dieser gegenüber anderen Besuchern der Website und Nutzern der App sichtbar ist. Die von Facebook erhaltene Friend List nutzen wir dazu, um anderen Mitgliedern in deinem Profil die Anzahl deiner Freunde auf Facebook anzuzeigen und dadurch eine Vertrauensbasis für Transaktionen mit dir zu schaffen. Die übrigen von Facebook bzw. Google erhaltenen Daten werden auf der Plattform für niemanden sichtbar sein.

Die Verknüpfung mit deinem Facebook- oder Google-Account kannst du jederzeit unter „Profil“ zusammen mit deinem gutschein-handel.de-Account löschen. Dabei werden alle Daten dauerhaft entfernt.


8. Nutzung des elektronischen Zahlungssystems MANGOPAY
(a) Einrichtung des e-wallets
Sämtliche Zahlungen (Kreditkarte, Giropay oder SOFORT) werden über unser elektronisches Zahlungssystem MANGOPAY abgewickelt, das von der MANGOPAY S.A., 10 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg ("MANGOPAY") betrieben wird. Hierzu ist es erforderlich, dass du dir auf der Plattform ein sogenanntes e-wallet einrichtest (auf der Plattform "Geldbeutel" genannt) und uns folgende Daten mitteilst (die wir an MANGOPAY weitergeben):
• Name
• Vorname
• Geburtsdatum
• Rechnungsadresse
(b) Bezahlung über MANGOPAY
Wenn du zur Abwicklung deiner Bezahlung das elektronische Zahlungssystem MANGOPAY nutzt, erhebt MANGOPAY die je nach gewählter Bezahlmethode (z.B. Kreditkarte, PayPal, SOFORT Überweisung) dafür erforderlichen Zahlungsinformationen. Die Zahlung wird dann über MANGOPAY und die ggf. von dir ausgewählten Zahlungsdienstleister (z.B. SOFORT Überweisung) durchgeführt. Insoweit gelten die Datenschutzbestimmungen von MANGOPAY und des jeweiligen Zahlungsdienstleisters. Nähere Informationen zum Bezahlvorgang und den Zahlungsdienstleistern findest du in unseren AGBs


9. Kommunikation, Kommentare, Bewertungen  
Bei Nutzung unserer Dienste erheben wir zudem folgende Daten:
• Nachrichten, die du über die Plattform mit anderen Mitgliedern austauschst.
• Abgabe von Bewertungen
Bitte beachte, dass diese von dir erstellten Inhalte aus technischen Gründen nach Beendigung deines Nutzungsvertrages weiterhin abrufbar bleiben, jedoch ohne Anzeige deines Mitgliednamens und mit dem Hinweis, dass die Inhalte von einem inzwischen gelöschten Mitglied stammen.


10. Deine Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Übertragbarkeit
Du kannst jederzeit Auskunft über die von gutschein-handel.de über Dich gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung richte bitte an die Lichti Welti GbR, Liegnitzer Str. 37, 10999 Berlin mit Betreff „Datenschutz“oder durch eine E-Mail an dpo@gutschein-handel.de. Du hast zudem jederzeit die Möglichkeit, deine personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen dafür jeweils erfüllt sind. Im Falle von Unrichtigkeiten werden wir die bei uns gespeicherten Daten nach Mitteilung unverzüglich korrigieren. Zur Berichtigung kannst Du Dich an die oben angegebene Anschrift und E-Mail-Adresse wenden. Zusätzlich kannst Du deine Daten in deinem Kundenaccount jederzeit anpassen. Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn die Erhebung oder Verarbeitung von Anfang an unzulässig war, die Verarbeitung oder Nutzung sich auf Grund nachträglich eingetretener Umstände als unzulässig erweist oder die Kenntnis der Daten für uns zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung oder Nutzung nicht mehr erforderlich ist. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Solche Daten werden jedoch gesperrt. Außerdem kannst Du eine Übertragung deiner Daten beantragen. Dazu stellen wir auf Anfrage deine persönliche Export-Datei zur Verfügung. Beachte, dass wir zur Bearbeitung von Anfragen vom Gesetzgeber bis zu 4 Wochen ab Anfragedatum Zeit haben.

11. Verantwortliche Stelle
Für Fragen, Auskunftsersuchen, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes kannst Du Dich an folgende Stelle wenden:  Lichti Welti GbR, Liegnitzer Str. 37, 10999 Berlin mit Betreff "Datenschutz" oder durch eine E-Mail an dpo@gutschein-handel.de. Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern.